Pressemitteilung vom 23.03.2022

Natürlich fordern trotzende Kinder, die Streitereien zwischen Geschwistern, aufbegehrende Pubertierende, die morgendlichen Trödeleien oder die Streuordnung im Kinderzimmer Väter und Mütter heraus, so dass vielen nicht selten das Lachen vergeht.

Und trotzdem meint Familien- und Kommunikationsberater Dr. Jan-Uwe Rogge: Bleiben Sie gelassen! Es ist unmöglich, alles richtig zu machen! Behalten Sie Ihren Humor, Sie werden ihn brauchen, wenn Sie Ihre Kinder ins Leben begleiten und der Erziehungsalltag einem die Nerven raubt!

Ohne erhobenen Zeigefinger thematisiert der Vortrag konkrete Erziehungsfragen und bietet manchmal unerwartete Antworten. Der beliebteste Erziehungsberater Deutschlands setzt auf Gelassenheit und Humor statt Perfektionismus.

Der Vortrag findet am Donnerstag, 2. Juni im Saal des Landratsamtes von 19.30 bis ca. 21.30 Uhr statt. Der Eintritt im Vorverkauf kostet 10,00 Euro, an der Abendkasse 12,00 Euro. Vorverkauf über okticket.de sowie alle daran angeschlossenen Vorverkaufsstellen. Veranstalter ist die Koordinierungsstelle Familienbildung im Landkreis Neumarkt gemeinsam mit dem Evangelischem Bildungswerk Neumarkt und der Katholischer Erwachsenenbildung im Landkreis Neumarkt.

Weitere Informationen erhalten Sie von Montag bis Mittwoch bei der Koordinierungsstelle Familienbildung unter Tel. 09181 470-1440 oder per E-Mail: familienbildung@landkreis-neumarkt.de, www.familienbildung-neumarkt.de.