Pressemitteilung vom 16.09.2022

 Kinder lernen spielerisch Kompetenzen – Kursstart Kinder in Bewegung

 Ab dem 19. Oktober 2022 bietet KoKi-Netzwerk frühe Kindheit gemeinsam mit der Jugendhilfestation Neumarkt den Kurs Kinder in Bewegung an.

Spiel, Spaß und Sport – das ist beim Programm Kinder in Bewegung angesagt. Das Angebot richtet sich an Mädchen und Jungen im Alter von 6 bis 10 Jahren. „Spielerisch Kompetenzen lernen“ – unter diesem Motto findet die Bewegungsgruppe statt. Ziel ist es, die Selbstwirksamkeit und das Selbstbewusstsein der Kinder zu stärken und positives Sozialverhalten einzuüben. Das Angebot ist an das Konzept der Psychomotorik angelehnt. Dabei geht es um die Förderung von Motorik, Wahrnehmung und Sozialverhalten. Kinder in Bewegung“ ist für Kinder geeignet, die Spaß an der Bewegung haben. Mädchen und Jungen, die unsicher oder ängstlich sind oder wenig Selbstvertrauen haben, können von der Gruppe profitieren. Aber auch Kinder mit Problemen im Sozialverhalten und mit Verhaltensauffälligkeiten können ihre Stärken entdecken und teilnehmen. Magdalena Zäuner und Roxy Leupold von der Jugendhilfestation der Rummelsberger Diakonie in Neumarkt leiten den wöchentlichen am Mittwoch von 14:30 Uhr bis 16 Uhr stattfindenden Kurs in der Turnhalle der Grundschule Hasenheide.

Den Familien entstehen keine Kosten. Eine Anmeldung bei KoKi-Netzwerk frühe Kindheit unter Tel.: 09181/470 1111 ist erforderlich.