Logo Landkreis Neumarkt - zur Startseite

Förderprogramme im Naturschutz

Artenvielfalt in der Fläche gelingt nur in Kooperation mit den Land- und ForstwirtInnen, welche die Flächen bewirtschaften und pflegen. Deshalb honoriert das Umweltministerium die besonders naturverträgliche Bewirtschaftung von ökologisch wertvollen Flächen. Ziel ist der Erhalt der Biodiversität, in erster Linie die Umsetzung des Europäischen Schutzgebietsnetzes Natura 2000 sowie der Bayerischen Biodiversitätsstrategie.

Zentrale Bestandteile sind dabei das Vertragsnaturschutzprogramm (VNP), das Vertragsnaturschutzprogramm im Wald (VNP Wald) und die Landschaftspflege- und Naturpark-Richtlinie (LNPR).
In den Unterpunkten finden Sie genauere Infos zu den einzelnen Fördermöglichkeiten.

NATURSCHUTZ FÖRDERN - NATUR STÄRKEN

                                           Saatgutbeerntung durch Wiesefix
                                                         © Leonie Martinuzzo