Online-Veranstaltung »Tschüss, Mental Load. Hallo, Teamwork!«

Konflikte rund um den Alltags-Stress mindern und Familienorganisation fair-teilen

Veranstaltung 2023 Tschüss Mental Load. Hallo, Teamwork!

Neue Matschhose in der richtigen Größe für den Kindergarten besorgen, Termin für die U7 bei der Kinderärztin organisieren und die Anmeldung fürs Kinderturnen ausfüllen: Eltern haben endlose To-do-Listen und leiden unter der Last, an alles denken zu müssen.

Vor allem Frauen und Mütter arbeiten diese unsichtbaren Listen ab. Sie sind erschöpft und wütend, weil die Verantwortung für die Familienorganisation vor allem bei ihnen liegt. Ihre Partner sind nicht weniger unzufrieden, weil sie automatisch in die Rolle des Assistenten rutschen und sich ausschließlich für das Familieneinkommen zuständig fühlen. Hilflosigkeit, Frust und eine Menge Konflikte sind die Folge. Manche Paare stehen vor einer scheinbar unlösbaren Aufgabe.

Aber es gibt eine Lösung! Mit den richtigen Kommunikationstechniken, einem Familienorganisationssystem, mit dem Aufgaben und Verantwortungen sichtbar gemacht und untereinander verteilt werden, lösen Paare ihre Herausforderungen. Diskussionen wie „um alles muss ich mich alleine kümmern“ und „dir kann man aber auch nichts recht machen“ waren gestern.

Das Beste: Beide können voneinander lernen, Verantwortung für all die großen und kleinen Dinge, die im Alltag geregelt werden müssen, zu übernehmen. Statt in einen Perfektionismus zu verfallen wird der Familienalltag gemeinsam gestaltet. 

Mit den Expert*innen Laura Fröhlich und Heiner Fischer

Über Laura Fröhlich

Laura Fröhlich ist Autorin, Expertin, Speakerin und Coach für das Thema Mental Load. Sie veröffentlichte im Sommer 2020 einen Ratgeber mit dem Titel: „Die Frau fürs Leben ist nicht das Mädchen für alles“. Sie hält Vorträge und berät Firmen, Vereine und Privatpersonen und zeigt Strategien und Konzepte auf, um den Mental Load zu reduzieren.

www.froehlichimtext.de

Über Heiner Fischer

Heiner Fischer ist Sozialpädagoge, Männerberater und Gründer der Vaterwelten Community. Er hält Vorträge und Workshops zum Thema Aktive Vaterschaft & Neue Vereinbarkeit und begleitet Unternehmen bei der Gründung interner Väternetzwerke.

Aktive Vaterschaft & Neue Vereinbarkeit – vaterwelten.de

 

Plakat Mental Load (PDF, 3668 KB)

Für wen ist die Veranstaltung geeignet?

Für Mütter, Väter, am besten Eltern gemeinsam

Kosten

Keine

Veranstaltungsformat

Online via Zoom. Der notwendige Link wird kurz vor der Online-Veranstaltung versendet.

Anmeldung

Notwendig. Bitte schicken Sie bei Interesse eine Mail mit Angabe der Teilnehmer*innenanzahl an Kontakt

Anmeldefrist

Anmeldung erforderlich bis spätestens Dienstag, 18.04.2023.

Veranstalter

Koordinierungsstelle Familienbildung im Landkreis Neumarkt (Kreisjugendamt Neumarkt)

gemeinsam mit der

Gleichstellungsstelle des Landkreises Neumarkt