Logo Landkreis Neumarkt - zur Startseite

Wertstoffhof Blomenhof

Adresse:
Berliner Ring 17, Frontal Ansicht des Betriebsgebäudes am Blomenhof
92318 Neumarkt
Info-Telefon am LRA: 09181/470-1299,   09181/470-1209

 

Öffnungszeiten:

Montag - nur für Grüngut: 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Dienstag   8.00 Uhr bis 12.00 Uhr und 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr,
Freitag       8.00 Uhr bis 12.00 Uhr und 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr,
Samstag    8.00 Uhr bis 13.00 Uhr,
Am Mittwoch und am Donnerstag ist der Wertstoffhof geschlossen! 

 

Weitere Informationen auf der Hauptseite der Abfallwirtschaft.
  

Bitte beachten: Nur die hier angegebenen Öffnungszeiten sind verbindlich.

 Bitte beachten Sie folgende Besucher-Hinweise:

  • Das Personal des Wertstoffhofes kann beim Entladen von schweren Teilen nicht behilflich sein.
  • Wir bitten Sie, nicht länger als nötig im Wertstoffhof zu verweilen.
  • Bitte befolgen Sie die Anordnungen des Personals.
    Vielen Dank für Ihr Verständnis.

 

Grundsätzliche Informationen zur Abfallannahme: 

  • Die Deponie ist verfüllt. Das heißt, auf der Deponie werden keine Abfälle mehr abgelagert.

Neben Grüngut, Sperrmüll, Glas, Kartonagen, Papier, E-Geräte, Batterien, kleine Geräteakkus, PV Module, Speisefette, Altreifen und Holzreste können auch folgenden Abfälle weiterhin als getrennte Fraktionen an der Sammelstelle auf dem Wertstoffhof angeliefert werden. Anschließend erfolgt die Entsorgung in anderen Einrichtungen.

  • Bauschutt verwertbar
  • Bauschutt nicht verwertbar (zum Beispiel Kaminabbruch)
  • Gipskartonabfälle (Rigips) ohne Styropor
  • Porenbeton (zum Beispiel Ytong) 
  • künstliche Mineralfaserabfälle, KMF (zum Beispiel Glaswolle, Steinwolle)
    Größere Mengen dieser Abfälle können nicht angenommen werden.
    Gewerbliche Anlieferer benötigen für die Anlieferung von künstlichen Mineralfaserabfällen einen Entsorgungsnachweis.
    Im Rahmen des elektronischen Abfallnachweisverfahrens (eANV) muss der Nachweis im Landratsamt rechtzeitig vor Anlieferung beantragt werden.
    Die Entsorgernummer des Zwischenlagers für künstliche Mineralfaserabfälle (KMF) lautet: I 373 S 00 06

Achtung: Wir nehmen nur Abfälle an, die aus dem Landkreis Neumarkt stammen.

  • Setzen Sie sich wegen der Entsorgung größerer Mengen bitte rechtzeitig mit uns in Verbindung.
  • Bitte beachten Sie auch die  Annahmebedingungen und Verpackungshinweise für Mineralfaserabfälle (KMF), diese finden Sie unten zum download!

Hier können Sie sich weitergehende Informationen als PDF Dateien herunterladen:

Container auf der Deponie und Wertstoffhof Blomenhof

Diese Wertstoffe und Abfälle können Sie zum Wertstoffhof bringen

Gebühreninformation Blomenhof (DK-1 Abfälle) ab 1.5.2023

Annahmebedingungen für künstliche Mineralfaserabfälle (KMF)

Satzung über die Benutzung des Wertstoffhofes Blomenhof