Landkreis Neumarkt

Energieberatung

Energieberatung jetzt auch in Neumarkt i. d. Oberpfalz
VerbraucherService Bayern erweitert Angebot

Das Energieberatungsangebot im Landkreises Neumarkt verbessert sich weiter, denn der Landkreis arbeitet hierzu mit dem VerbraucherService Bayern (VSB) im Katholischen deutschen Frauenbund (KDFB) e.V. zusammen

Der VSB eröffnete am 1. Dezember 2017 einen weiteren Standort für die Energieberatung in Neumarkt i. d. Oberpfalz. Jeweils am ersten Montagnachmittag im Monat von 15:30 – 18:00 Uhr können Verbraucherinnen und Verbraucher aus der Region die unabhängige Energieberatung des Verbraucherschutzverbandes in Anspruch nehmen. Die Beratung findet im Landratsamt Neumarkt statt. Termine können Sie unter der Telefonnummer 0800-809 802 400 vereinbaren. Beratungsthemen sind unter anderem die energetische Sanierung, Neubau, Heiz- und Warmwasseranlagen, Solarthermie- und Photovoltaikanlagen, aber auch einfachere Themen wie Heizkosten sparen durch richtiges Lüften, Schimmelbildung verhindern oder die Prüfung der Nebenkosten-Abrechnung

Privaten Bauherren, Mietern, Vermietern, Haus- oder Wohnungseigentümern bietet der VSB die Beratung auch telefonisch, online oder vor Ort zuhause an.

Für einkommensschwache Haushalte ist die Beratung kostenlos, die anderen Haushalte zahlen einen geringen Eigenanteil.

Die Energieberatung erreichen Sie unter der Telefonnummer 0800 – 809 802 400 (kostenfrei) sowie unter www.verbraucherservice-bayern.de

Die VSB-Energieberatung wird gefördert vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie. 

  Flyer Energieberatung VerbraucherServiceBayern

 

Energieberatung - Effizienz steigern - Verbrauch reduzieren - Geld sparen - Energie sparenLampenkoffer-Service - "Energie"

Lampenkoffer-Service - "Energie"
Energiesparlampen für jeden Zweck

Energiesparlampen und LED-Lampen sind sehr wirtschaftlich. Mittlerweile sind Energiesparlampen und LED-Lampen in vielen Leistungsstufen, Größen und Formen auf dem Markt. Dadurch ist für fast jeden Zweck eine passende Lampe verfügbar.

Energiesparlampen und LED-Lampen verbrauchen deutlich weniger Strom als eine normale Glühlampe. Sie haben auch eine  längere Lebensdauer als eine Glühlampe.
Bevor Sie Energiesparlampen kaufen, sollten Sie prüfen, ob die von Ihnen ausgewählten Lampen in Ihre Leuchte passen. Einige Elektrofachhändler bieten Ihnen Musterlampen an, die Sie zum Ausprobieren mit nach Hause nehmen können.

Auch im Landratsamt können Sie sich einen Energiesparlampen-Musterkoffer kostenlos ausleihen. 
Anruf genügt: Tel.: 09181/470-209, 09181/470-299

 
Wenn Sie Hilfe bei der energetischen Modernisierung Ihres Hauses benötigen finden Sie hier die Liste mit Energieberatern.

  Energieberaterliste Landkreis Neumarkt

      Die Energieeffizienz-Experten für Förderprogramme des Bundes www.energie-effizienz-experten.de/

 

Messen Sie Ihren Stromverbrauch zuhause

Stromverbrauchs-Meßgerät

Neue Haushaltsgeräte bieten viele Möglichkeiten zum Strom sparen. Dazu müssen Sie aber erst einmal folgendes wissen: Wieviel Strom verbrauchen Ihre vorhandenen Geräte? Wieviel kann eingespart werden? Lohnt sich die Anschaffung eines neuen Geräts? Als Hilfe zum Aufspüren von “Stromfressern” können Sie sich kostenlos ein kompaktes Meßgerät bei uns ausleihen. Damit können Sie selbst den Stromverbrauch einzelner Haushaltsgeräte ermitteln. Anschließend vergleichen Sie Ihre ermittelten Werte mit den Angaben aus einer Liste mit besonders sparsamen Haushaltsgeräten (Waschmaschinen, Kühlgeräte, Geschirrspüler). Diese Liste erhalten Sie ebenfalls kostenlos bei uns.

 

So können Sie ermitteln wieviel Strom Sie beim Kauf eines neuen Gerätes einsparen können. Lassen Sie sich Ihr Stromverbrauchs-Meßgerät kostenlos reservieren. Anruf genügt: Tel.: 09181/470-209, 09181/470-299

 

 

 

Broschüre: Besonders sparsame Haushaltsgeräte 2017/2018
Hier können Sie die aktuelle Broschüre mit besonders sparsamen Haushaltsgeräten herunterladen. 
Sie wollen einen neuen Kühlschrank, eine Waschmaschine oder einen Geschirrspüler kaufen? Dann  finden Sie in der Liste eine Auswahl der sparsamsten Geräte, die es derzeit zu kaufen gibt. Die Broschüre wird alle zwei Jahre neu herausgegeben.

 

Die Broschüre steht zum Dowload bereit:

  "Besonders sparsame Haushaltsgeräte" (PDF - 1,0 MB)

Ein gedrucktes Exemplar ist beim Energiebüro im Landratsamt erhältlich.