Ehrenamtskarte Bayern

Bayerische Ehrenamtskarte blau und golbDieses Projekt wird aus Mitteln des Bayerischen Staatsministeriums für Arbeit und Soziales, Familie und Integration gefördert.

 Ehrenamtskarte Voraussetzungen

  10 Jahre Ehrenamtskarte

 Aktuelles

Bayer. Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales

Verlängerung der Gültigkeit von Ehrenamtskarten

 

Bayerische Ehrenamtskarten, die ab Januar 2018 bis Dezember 2020 ausgestellt wurden, können auf Antrag ohne weitere Prüfung um zwei Jahre verlängert werden.

Aufgrund der pandemiebedingten Schließungen bzw. des nur begrenzten Zugangs konnten viele Vergünstigungen der Ehrenamtskarte nicht oder nur sehr begrenzt genutzt werden.

Auch konnten viele Ehrenamtliche in der Pandemie ihr Ehrenamt nicht mehr oder nicht im gewohnten Umfang ausüben und deshalb die erforderlichen Voraussetzungen für eine Verlängerung der Ehrenamtskarte nicht erfüllen.

„Bayerische Ehrenamtskarten, die ab Januar 2018 bis Dezember 2020 ausgestellt wurden, können auf Antrag ohne weitere Prüfung um zwei Jahre verlängert werden“, so Ministerin Trautner und ergänzt:„Es ist mir ein Herzensanliegen, dass trotz Pandemie das Ehrenamt gewürdigt wird. Es bleibt dabei: Ehrenamt ist immer ein Dankeschön wert!“

Ehrenamtliche, deren blaue Ehrenamtskarte in dem genannten Zeitraum ausgestellt wurde, wenden sich bezüglich der Verlängerung an die Kommune, die die ursprüngliche Karte ausgestellt hat – sprich das Landratsamt Neumarkt i.d.OPf.

Es können über diesen „Sonderweg“ nur Karten verlängert werden, die im genannten Zeitraum ausgestellt wurden und bereits abgelaufen sind und deren Inhaber auch keine neue Karte beantragen könnten, weil sie mittlerweile kein Ehrenamt mehr ausüben. Noch ehrenamtlich Tätige beantragen einfach nach Ablauf der vorhandenen Karte wie gehabt eine neue und erhalten diese dann zukünftig für die Dauer von 4 Jahren ausgestellt.

Logo NeuerMarkt

Verlosung

für Inhaber der Bayerischen Ehrenamtskarte im Landkreis Neumarkt i.d.OPf. Inhaber einer gültigen Bayerischen Ehrenamtskarte haben die Möglichkeit Gutscheine für den Neuen Markt zu gewinnen.

Wer gerne Gutscheine gewinnen möchte, sendet bitte eine kurze E-Mail mit Name, Adresse und Gültigkeit der Ehrenamtskarte an seitz.melanie@landkreis-neumarkt.de.

Die Gutscheine gehen den Gewinnern auf dem Postweg zu.

Die Teilnahmefrist endet am 15.10.2021. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

Logo Jugendherberge

Inhaber der Bayerischen Ehrenamtskarte können ab sofort kostenlos Mitglied im Deutschen Jugendherbergswerk werden!

Ehrenamtliche, die über eine gültige Bayerische Ehrenamtskarte verfügen, können auch eine kostenlose Mitgliedschaft im Deutschen Jugendherbergswerk (www.bayern.jugendherberge.de) erhalten.

Damit stehen ihnen in Bayern 54 Standorte, in ganz Deutschland 400 und weltweit insgesamt 3.000 Jugendherbergen in 75 Ländern offen.

 

Die kostenlose DJH-Mitgliedschaft kann beantragt werden über das
Service & Booking Center in München,
Telefon 089 922098-555 oder
service-bayern@jugendherberge.de.

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 8 bis 19 Uhr und
Samstag, Sonntag und an Feiertagen von 9 bis 17 Uhr.

Hier erhalten Sie auch Informationen zu Buchungen.