Stellenausschreibung

Mehr zum Stellenangebot

Der Landkreis Neumarkt i.d.OPf.  sucht für das
Kreisjugendamt zwei

Sozialpädagogen (m/w/d)


Eine Stelle ist zunächst befristet wegen Mutterschutz- bzw. Elternzeitvertretung. Hier bestehen gute Chancen für eine spätere unbefristete Übernahme.

Die zweite Stelle ist unbefristet zu besetzen.

Der Einsatz erfolgt im Allgemeinen Sozialdienst des Kreisjugend-amtes mit folgenden Tätigkeitsschwerpunkten:
-  Beratung und Unterstützung von Familien und anderen Personensorgeberechtigten in allen Fragen der Erziehung von Kindern gem. SGB VIII
-  Trennungs-, Scheidungs- und Umgangsberatung
-  Bedarfsklärung, Einleitung und Steuerung geeigneter Hilfsangebote zur Erziehung
-  Mitwirkung an familiengerichtlichen Verfahren
-  Erfüllung des Schutzauftrags bei Kindeswohlgefährdung
-  Krisenintervention und Inobhutnahme

Wir erwarten:
-  Ein abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit (BA oder FH)
-  Rationelles, selbständiges Arbeiten, vorzugsweise Berufserfahrung
-  Bereitschaft zu flexibler Arbeitszeitgestaltung
-  Führerschein der Klasse B und Bereitschaft zum Einsatz des Privat-PKW‘s

Wir bieten:
-  Attraktive und flexible Arbeitsbedingungen nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD)
-  Eingruppierung in Entgeltgruppe S 14 TVöD
-  Möglichkeiten der beruflichen Weiterbildung

Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen richten Sie bitte bis 18.10.2021 an das Landratsamt Neumarkt i.d.OPf.,  Nürnberger     Str. 1, 92318 Neumarkt i.d.OPf. oder per E-Mail (ausschließlich PDF-Dokumente) an personalverwaltung@landkreis-neumarkt.de. Telefonische Auskünfte erhalten Sie unter 09181/470 116.