Pressemitteilung vom 06.09.2021

Unterkünfte für Asylbewerber gesucht

Das Landratsamt Neumarkt i.d.OPf. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt Immobilien für die dezentrale Unterbringung von Asylbewerbern im Landkreis Neumarkt i.d.OPf. zur Miete. Geeignet dafür sind freistehende Ein- oder Mehrfamilienhäuser, Reihenhäuser und Doppelhaushälften mit einer Wohnfläche ab ca. 100 qm. Die Vertragslaufzeit kann flexibel gestaltet werden.

Bei den Objekten bitten wir um genaue Angabe bezüglich der Größe (qm), des Mietpreises und der Anschrift der zu vermietenden Immobilie. Zudem bitten wir um die Mitteilung des Namens, der Anschrift und der Telefonnummer des Anbieters sowie die Übersendung der Baugenehmigung und eines Lageplans bzw. Grundrisses der Immobilie. Interessenten wenden sich schriftlich an das Landratsamt Neumarkt i.d.OPf., Sachgenbiet 31 -Sozialamt-, Nürnberger Str. 1, 92318 Neumarkt i.d.OPf. oder per E-Mail an: lell.walter@landkreis-neumarkt.de.

Weitere Infos erhalten Sie unter Tel.: 09181/470-165.