Pressemitteilung vom 20.07.2021

Dankurkunden verliehen

Als leuchtende Vorbilder für ehrenamtliches Engagement in der kommunalen Selbstverwaltung hat Landrat Willibald Gailler 31 Frauen und Männer aus dem ganzen Landkreis bezeichnet, die mit der kommunalen Dankurkunde geehrt wurden.

Der Landkreischef wörtlich: “Mit Ihrer langjährigen Tätigkeit in den kommunalen Selbstverwaltungsorganen haben Sie maßgeblich zur guten Entwicklung unseres Landkreises sowie unserer Städte und Gemeinden in den letzten Jahrzehnten beigetragen. Dafür danke ich Ihnen im Namen des Landkreises und besonders auch persönlich sehr herzlich. Auch der Freistaat Bayern schätzt Ihre Arbeit sehr. Der Bayerische Innenminister Joachim Herrmann hat Ihnen daher für Ihr langjähriges verdienstvolles Wirken in der kommunalen Selbstverwaltung Dank und Anerkennung in Form einer Dankurkunde ausgesprochen. Ich darf Ihnen heute diese Urkunde überreichen.”

Für besondere Verdienste um die kommunale Selbstverwaltung wurden geehrt:

Stadt Berching

  • Brendel Anton
  • Delacroix Gerlinde
  • Hollweck Sieglinde
  • Rackl Manfred
  • Waldmüller Siegfried

Gemeinde Berg b.Neumarkt i.d.OPf.

  • Feihl Richard
  • Kienlein Elisabeth
  • Obermeier Johann
  • Stepper Johann

Gemeinde Deining

  • Hollweck Peter
  • Seger Mathias
  • Weidinger Josef

Stadt Freystadt

  • Köbler Alfred
  • Schick Roswitha
  • Zellner Lorenz

Stadt Lupburg

  • Gatzhammer Helmut
  •  Hoidn Robert
  •  Maier Konrad
  •  Rösner Doris

Stadt Neumarkt i.d.OPf.

  • Dorner Ruth
  • Heßlinger Gertrud
  • Walter Elisabeth
  • Zuckschwert Heinrich

Gemeinde Postbauer-Heng

  • Eckstein Günther
  • Härtl Thomas
  • Huber Andrea
  • Vögerl Erwin 

Stadt Velburg

  • Brandl Franz
  •  Dürr Bernhard
  •  Götz Peter
  •  Gruber Michael

Zu den ersten Gratulanten zählten die Bürgermeister der geweiligen Gemeinde. Regierungsrat Björn Dünzkofer und Regierungsamtsrat Thomas Seger von der Kommunalaufsicht im Landratsamt schlossen sich den Glückwünschen an

Foto Michael Gottschalk

Anhänge
  • Dankurkunden verliehen