Pressemitteilung vom 19.03.2021

Bau eines Kreisverkehrsplatzes an der Staatsstraße St2240 und Sperrung der Zufahrt nach Richtheim

Die Gemeinde Berg lässt ab 22.03.2021 einen Kreisverkehr zwischen Richtheim und Beckenhof an der Staatsstraße St2240 bauen.
Deshalb wurde an der Staatsstraße St2240 für den Verkehr von Berg nach Neumarkt und umgekehrt eine Baustellenumfahrung mit Behelfsfahrbahn errichtet.

Die Zufahrt von der Staatsstraße St2240 nach Richtheim muss während der Bauarbeiten gesperrt werden. Richtheim kann während der Bauzeit nur noch über Riebling oder Loderbach angefahren werden. Die Umleitung wird entsprechend ausgeschildert.

Die Baumaßnahme hat auch Auswirkungen auf die Regionalbuslinien 512 und 518. Die Haltestelle „Abzw. Richtheim“ kann während der Bauphase nicht mehr bedient werden. Die Haltestelle „Richtheim Ort“ wird auf Höhe Hölzlweg/Richtheimer Hauptstraße in Richtheim verlegt. Die Baustellenfahrpläne können auf der Homepage des VGN abgerufen werden.