Gamechanger im Landkreis Neumarkt

 Landrat Willibald Gailler

Ich bin Game Changer, weil ich mich als Landrat im Landkreis Neumarkt stets für eine konsequente Entwicklung hin zu mehr Gleichberechtigung für Mann und Frau einsetze.

Mit der Benennung der Gleichstellungsbeauftragten für unser Amt kommen wir nicht nur der gesetzlichen Verpflichtung des Bayerischen Gleichstellungsgesetzes nach, sondern bieten gemeinsam mit allen Städten, Märkten und Gemeinden über diese Stelle hinaus auch eine koordinierende Ansprechpartnerin für alle Bürgerinnen und Bürger im Landkreis. Gleichberechtigte Teilhabe ist unsere Zielsetzung für die gesamte kommunale Familie. Auch eine stetig konzeptionelle Weiterentwicklung findet hier statt und wird in zahlreichen Projekten und Arbeitskreisen umgesetzt. Der Landkreis unterstützt diese Projekte ideell und finanziell.

Auch als Arbeitgeber ist der Landkreis immer bestrebt, seinen Teil zur konsequenten Entwicklung hin zu mehr Gleichstellung zu leisten. Die Fortschreibung des Gleichstellungskonzeptes für das Landratsamt zeigt, dass ich die Entwicklung in Richtung Chancengleichheit zugunsten der Frauen verschiebt und die Vereinbarkeit von Familie und Beruf sich immer besser entwickelt.

Willibald Gailler

Landrat

Das sind die Gamechanger im Landkreis Neumarkt