Fahrplanänderungen zum 13.12.2020

Änderungen verschiedener Buslinien zum Fahrplanwechsel am 13.12.2020

Der Landkreis Neumarkt i.d.OPf. hat verschiedene Buslinien im Raum Sengenthal, Mühlhausen, Berching, Beilngries und Dietfurt neu überplant und optimiert.

Dadurch kommt es zu veränderten Abfahrtszeiten und neuen Linienführungen, sodass einzelne Ortsteile künftig ggf. von anderen Linien bedient werden.

Zudem kommt es zu Betreiberwechseln. So werden die VGN-Linien 515, 517, 527 sowie die Rufbuslinie 591 künftig von der Firma Merz Reisen bedient, die VGN-Linien 519, 524, 525, 526 sowie die Rufbuslinien 529.1 und 529.2 von der Firma Arzt Reisen.

Die ab dem 13. Dezember 2020 geltenden Fahrpläne können Sie über den untenstehenden Link abrufen:

Zur besseren Übersicht und Orientierung finden Sie hier

Zudem startet zum 13. Dezember 2020 das Anrufsammeltaxi Sengenthal/Mühlhausen/Berching.

Das Anrufsammeltaxi – kurz AST – ist ein zusätzliches, attraktives Angebot des öffentlichen Personennahverkehrs. Es fährt abends von Montag bis Sonntag, wenn keine Verbindungen mit den vorhandenen Regional- und Rufbuslinien bestehen, und orientiert sich dabei an einem festen Fahrplan.

Nähere Informationen zum AST finden Sie hier