Fahrplanänderungen ab dem 04.10.2021

 

So wird es auf den VGN-Linien 515, 517, 519, 524 und 526 ab Montag, den 04.10.2021 bei einzelnen Fahrten teilweise zu Änderungen der Abfahrtszeiten und Linienführungen kommen:

  • VGN-Linie 515: Vorverlegung der Frühfahrten ab Dietfurt und Beilngries in Richtung Neumarkt
  • VGN-Linie 517: Vorverlegung der Frühfahrten ab Stierbaum und Litterzhofen in Richtung Neumarkt; Verlegung von Bachhausen auf die Route von/nach Stierbaum am Morgen und Mittag
  • VGN-Linie 519: Vorverlegung der Frühfahrt von Hainsberg, um in Rappersdorf den Anschluss an die Linie 515 zu erreichen; Neuaufnahme der Haltestelle „Rappersdorf Ortsmitte“ in die Frühfahrt nach Beilngries
  • VGN-Linie 524: Vorverlegung der ersten Fahrt am Morgen von „Wolfsbuch Abzw. Vogelthal“ nach Dietfurt, um dort den Anschluss zur Linie 515 zu gewährleisten
  • VGN-Linie 526: Vorverlegung der Frühfahrt ab Obermässig, um den Anschluss an die Linie 517 zu erreichen; Neuaufnahme der Haltestelle Jettingsdorf bei dieser Fahrt

 

Des Weiteren möchten wir Sie darüber informieren, dass es auch bei den zusätzlich eingesetzten Verstärkerbussen zu Fahrplanänderungen kommen wird. Unter anderem kommt es zu folgenden Änderungen:

  • Bei Bus 8 (Berching-Neumarkt) kommt es zu einer Verschiebung der Abfahrtszeiten am Morgen um wenige Minuten.
  • Bus 9 führt bei der Frühfahrt neu von Dietfurt über Beilngries und Plankstetten nach Berching, um insbesondere die Frühfahrt der Linie 515 zu verstärken.
  • Des Weiteren wird ab dem 08.10.2021 eine neue Verstärkerfahrt am Mittag ab Berching eingeführt, um die Linien 515, 525 und 527 zu entlasten (Bus 14).

Wir bitten darum, die zusätzlichen Angebote zu nutzen und auf eine möglichst gleichmäßige Verteilung zu achten.

Die ab dem 04.10.2021 geltenden Fahrpläne der Regionalbuslinien sowie der Verstärkerbusse finden Sie hier; alle Änderungen sind rot markiert:

VGN-Linie 515

VGN-Linie 517

VGN-Linie 519

VGN-Linie 524

VGN-Linie 526

Verstärkerbusse