Landkreis Neumarkt

Aktuelles - Corona Virus- Konkrete Fragen

Informationen bei einer Einreise in die Bundesrepublik Deutschland aus dem Ausland

Merkblatt für Einreisende in den Landkreis Neumarkt i.d.OPf. aus dem Ausland

Hinweise zum Corona Virus

 

So erkennen Sie, ob Sie sich mit COVID-19 angesteckt haben! Was ist zu tun?

 

Test auf Coronavirus - Wann und wie wird durchgeführt?
(Bitte melden Sie sich zunächst telefonisch bei Ihrer Hausärztin oder Ihrem Hausarzt. Gehen Sie nicht ohne telefonische Voranmeldung in die Praxis. In dringenden Fällen rufen Sie die 116 117 an)

Patienteninformation Coronavirus - Vom Test bis zur Genesung
Die Mitteilung des Testergebnisses kann teilweise sehr lange dauern (1 Woche oder sogar länger), jedoch nur, wenn das Testergebnis negativ ist. Wer positiv getestet wurde, wird durch das Gesundheitsamt informiert, und das geht dann immer sehr schnell. Lange Wartezeiten sind somit also ein gutes Zeichen …



Häufig gestellte Fragen zum Coronavirus

Wie schütze ich mich und andere?

 

FAQs des Bayerischen Gesundheitsministeriums in Deutscher Gebärdensprache

Häufig gestellte Fragen zu SARS-CoV-2 – in Deutscher Gebärdensprache – Teil 1 (Video)
Häufig gestellte Fragen zu SARS-CoV-2 – in Deutscher Gebärdensprache – Teil 2 (Video)
Häufig gestellte Fragen zu SARS-CoV-2 – in Deutscher Gebärdensprache – Teil 3 (Video)
Häufig gestellte Fragen zu SARS-CoV-2 – in Deutscher Gebärdensprache – Teil 4 (Video)
Häufig gestellte Fragen zu SARS-CoV-2 – in Deutscher Gebärdensprache – Teil 5 (Video)
Häufig gestellte Fragen zu SARS-CoV-2 – in Deutscher Gebärdensprache – Teil 6 (Video)

Deutsche Gebärdensprache: Verhalten zur Vermeidung einer Voronavirus-Infektion (Video)

 
Informationen zum Corona-Virus SARS-CoV-2

     Infektionsmonitor Bayern - aktuelle Informationen des Bayerischen Gesundheitsministeriums

     Antworten des Robert Koch Instituts (RKI) auf häufig gestellte Fragen (FAQ)

     Schulen – Fragen und Antworten des Kultusministeriums

     KITA-Informationen des Bayerischen Familienministeriums

     Bundesgesundheitsministerium

 

Informationen zum Corona-Virus SARS-CoV-2 für Ärzte

    Flussschema zur Verdachtsabklärung des Robert Koch Instituts

Informationen des Bayerischen Landesamtes für Umwelt bezüglich infektiöser Abfälle - Corona-Virus SARS-CoV-2

     Entsorgung von Abfällen aus Einrichtungen des Gesundheitsdienstes, die mit dem Corona-Virus kontaminiert sind

     Orientierungshilfe für die Entsorgungswege von mit dem Coronavirus (SARS-CoV-2) kontaminierten Abfällen (29.03.2020)

    Entsorgung von Abfällen aus Einrichtungen des Gesundheitsdienstes, kontaminiert mit dem Coronavirus (29.03.2020)

     Entsorgung von eventuell mit dem Corona-Virus kontaminierten Abfällen aus privaten Haushalten

     Bei Fragen zu Abfällen, bei denen eine Kontamination mit dem Corona-Virus nicht ausgeschlossen werden kann:
           infektioeser-abfall@lfu.bayern.de