Landkreis Neumarkt

Schuleinschreibung
Schulübertritt zu einer weiterführenden Schule

 

Mit dem Programm „SchulantragOnline“ steht Ihnen ein sehr hilfreiches Werkzeug für den Prozess der Schuleinschreibung zur Verfügung.

Außerdem kann mit diesem Programm der für das Landratsamt notwendige Erfassungsbogen erstellt und ausgedruckt werden.

Mit ein paar Minuten Zeit zu Hause können Sie damit die anstehende Schuleinschreibung bei der weiterführenden Schule erheblich verkürzen. Damit entfällt das Ausfüllen der Formulare vor Ort (in der Schule) und die Wartezeit bei der Anmeldung verkürzt sich.

Sie müssen nur den Link „SchulantragOnline“ auf der Internetseite Ihrer weiterführenden Schule bzw. unter www.landkreis-neumarkt.de  (hier: Service „SchulantragOnline“) aufrufen.

Für die Schule füllen Sie dann bitte den Anmeldebogen aus. Ist der Schulweg länger als 3 km (einfach) oder liegt bei der Schülerin/dem Schüler eine dauernde Behinderung vor, füllen Sie bitte zusätzlich auch den Erfassungsbogen für die Kostenfreiheit des Schulweges aus.

Am Schluss drucken Sie diese Unterlagen aus, unterschreiben diese und bringen sie mit den sonstigen Unterlagen zur Einschreibung an die neue Schule mit.