Vorsorgemaßnahmen aufgrund Corona-Virus

Aktuell

Mitteilung vom 09.07.2021:

Ab Montag, den 12.07.2021 ist Verstärkerbus 6 bis auf Weiteres nicht mehr im Einsatz. Verstärkerbus 9 entfällt ab Dienstag, den 13.07.2021.

Alle anderen 17 Zusatzbusse bleiben bis auf Weiteres bis zu den Sommerferien im Einsatz.

Die konkreten Fahrpläne der Verstärkerbusse finden Sie hier:

 

Mittelung vom 08.06.2021:

Nachdem die 7-Tage-Inzidenz im Landkreis Neumarkt auch den fünften Tag in Folge unter 50 lag, treten ab Donnerstag, den 10.06.2021 weitere Lockerungen in Kraft.

Unter anderem wird grundsätzlich wieder für alle Klassen aller Schulen Präsenzunterricht stattfinden. Auch in den Landkreisen Eichstätt und Roth findet bereits wieder Präsenzunterricht statt.

Daher sind ab dem 10. Juni 2021 wieder alle 19 Verstärkerbusse – voraussichtlich bis zu den Sommerferien –  in der Früh und am Mittag im Einsatz, um eine Entzerrung der Schülerströme zu erreichen.

Es handelt sich dabei um eine Ergänzung zum bestehenden Linienverkehr, d.h. die vorhandenen Regionalbuslinien verkehren weiterhin nach ihrem regulären Fahrplan.

Wir bitten die Schülerinnen und Schüler darum, das zusätzliche Angebot anzunehmen und auf eine gleichmäßige Verteilung bei der Beförderung zu achten. Zusätzlich bitten wir, die Hinweise des Fahrpersonals im Hinblick auf die Verteilung zu berücksichtigen.

Den konkreten Fahrplan der Verstärkerbusse finden Sie hier: 

Mitteilung vom 09.07.2021:

 

Ab Montag, den 12.07.2021 ist Verstärkerbus 6 bis auf Weiteres nicht mehr im Einsatz. Verstärkerbus 9 entfällt ab Dienstag, den 13.07.2021.

Alle anderen 17 Zusatzbusse bleiben bis auf Weiteres bis zu den Sommerferien im Einsatz.

 

Die konkreten Fahrpläne der Verstärkerbusse finden Sie hier: