Logo Landkreis Neumarkt - zur Startseite

Aktiv, bewusst und nachhaltig leben

Neues Jahresprogramm des HAUSES AM HABSBERG „Angebote und Termine 2023“ und „Jahresbücherl 2023“ des Kreisverbandes für Gartenbau und Landespflege e.V. sind erschienen

Druckfrisch erschienen ist das neue Jahresprogramm 2023 des HAUSES AM HABSBERG, das heuer unter dem Schwerpunktthema Resilienz steht. Umweltbildung praktisch und sinnlich erlebbar zu machen ist seit mittlerweile 16 Jahren zentrales Anliegen des Umweltbildungs- und Regionalentwicklungszentrums des Landkreises Neumarkt i.d.OPf.   „Das positive anschauliche Erleben, das Erfahren von Selbstwirksamkeit im aktiven Tun, Erholung und Bewegung in der Natur und ein achtsamer Lebensstil tragen dazu bei, unsere innere Widerstandskraft zu stärken, um Krisen und schwierige Situationen besser meistern zu können“, betont Landrat Willibald Gailler anlässlich der Vorstellung des neuen Programms 2023. „Dazu lädt unser inspirierendes umfang- und abwechslungsreiches Kurs- und Seminarangebot im HAUS AM HABSBERG auch heuer herzlich ein.“

Über 80 Veranstaltungen

Mehr als 80 Veranstaltungen und ein breites Spektrum an buchbaren Umweltbildungsmodulen für Schulklassen, Vereine, Firmen und andere Gruppen bietet das prall gefüllte Jahresprogramm „Angebote und Termine 2023“ des HAUSES AM HABSBERG, das am 24. Januar offiziell vorgestellt wurde. „Ganz besonders freue ich mich, dass wir unsere Programmvorstellung heuer wieder in bewährter Weise mit zahlreichen Gästen und einem gemeinsamem Juradistl-Mittagessen durchführen können“, so Werner Thumann, der Leiter des HAUSES AM HABSBERG.

Neue Seminare

Die verschiedenen Themenbereiche und Schwerpunkte werden durch viele neue Angebote ergänzt. „Erstmals findet beispielsweise ein dreiteiliges Seminar zum bio-dynamischen Gartenbau statt“, erklärt Katja Schumann, die das Jahresprogramm konzipiert hat. Der dreiteilige Intensiv-Obstbaumschnittkurs, der vergangenes Jahr seiner Premiere im HAUS AM HABSBERG feierte, geht 2023 in die zweite Runde. Neu ist auch die Natura-2000 Schulaktion (Jahresprogramm Seite 71), die es Schulklassen ermöglicht, besondere Naturschätze im Landkreis näher kennenzulernen. Zahlreiche Kochkurse, geführte Naturwanderungen, kurzweilige Feierabendspaziergänge und Radtouren, praxisorientierte Gartenseminare und abwechslungsreiche Vorträge laden ein aktiv zu sein und machen Lust auf einen nachhaltigen Lebensstil. Vom 25. bis zum 29 September dreht sich bei der Streuobst-Schulwoche im Obstsortengarten des Landschaftspflegeverbands in Pölling alles rund um die Themen Lebensraum Streuobstweise, Sortenvielfalt und es besteht die Möglichkeit, frischen Apfelsaft mit den Schüler*innen selbst zu pressen und zu genießen.

Leitfaden für die OGVs

Ebenfalls erschienen ist das neue Jahresbücherl 2023 des Kreisverbandes der Obst- und Gartenbauvereine. Das von Kreisfachberaterin Susanne Flach-Wittmann konzipierte Jahresbücherl dient als Leitfaden und Hilfestellung für die 112 Vereine für Gartenkultur und Landespflege im Landkreis Neumarkt i.d.OPf. Zahlreiche Fachvorträge, Führungen und praxisorientierte Kurse bieten die Möglichkeit, gärtnerisches Wissen zu vertiefen. Möglichkeiten zur Obstverarbeitung finden sich ebenso in der Broschüre wie die Bezugsadressen unserer Juradistl-Produkte.

Der erste wichtige Termin im Jahresverlauf steht bereits im Februar an: Am Samstag, 11. Februar findet das Jahrestreffen der AG Kinder und Jugend, eine Fortbildung speziell für die OGV-Kinder- und Jugendgruppenleiter und -leiterinnen statt. Das Jahrestreffen bietet viele kreative Tipps und Anregungen für die Arbeit, stellt die ideale Gelegenheit für einen geselligen Austausch dar und gibt viele neue praktische Anregungen zum Thema Gärtnern mit Kindern und Jugendlichen. Als weiterer wichtiger Termin folgt am Freitag, 17. Februar, die Jahreshauptversammlung im Gasthof Hotel Lindenhof in Berg. Ein besonderer Höhepunkt im Jahresverlauf wird sicherlich die Vorstände-Lehrfahrt, die von Sonntag, 2. Juli bis Donnerstag, 6. Juli nach Südostengland führen wird.

In eine neue Runde geht der Vorgarten- und Blumenschmuckwettbewerb, der erneut unter dem Schwerpunktthema „Weniger Versiegelung für mehr Grün“ steht.  Hier konnten 2022 viele gute Beispiele ausgezeichnet werden. 2023 möchten wir erneut diejenigen Vorgärten belohnen, die wenig versiegelte Flächen und dafür mehr Pflanz- und Grünflächen aufweisen!

Das Jahresbücherl wird an die Vorstände der Obst- Gartenbauvereine versendet und steht auf der Homepage des Kreisverbands unter

https://www.gartenbauvereine-neumarkt.de/service/jahresbuecherl.html

zum Download bereit.

Die Broschüre „HAUS AM HABSBERG - Angebote und Termine 2023“ ist erhältlich in den Rathäusern und bei der Geschäftsstelle des Landschaftspflegeverbands am Landratsamt. Das Programm kann auch auf der Internetseite www.hausamhabsberg.de abgerufen werden.

Anmeldung für alle Veranstaltungen des HAUSES AM HABSBERG ist wie immer bei der Geschäftsstelle des HAUSES AM HABSBERG unter Telefon (09181) 470-1311. Grundsätzlich ist die Anmeldung erst mit Überweisung der Teilnahmegebühr wirksam.

 anwesend:

  • Landrat Willibald Gailler
  • Michael Gottschalk, Abteilungsleiter Kreisentwicklung
  • Werner Thumann, Diplom-Forstwirt (Univ.), Leiter HAUS AM HABSBERG, Geschäftsführer des Landschaftspflegeverbands Neumarkt i.d.OPf. e.V sowie des Kreisverbands für Gartenbau und Landespflege Neumarkt i.d.OPf.
  • Katja Schumann, Lehramtsassessorin, Bereichsleitung Umweltbildung
  • Susanne Flach-Wittmann, Dipl. Ing. (FH) Landespflege, Kreisfachberaterin für Gartenkultur und Landespflege
  • Karl Hiereth, Zweiter Bürgermeister Lauterhofen
  • Christan Schmid, Erster Bürgermeister Velburg
  • Georg Haubner, stellvertretender Vorsitzender des Kreisverbands für Gartenbau und Landespflege
  • Martina Straubmeier, Landratsamt Neumarkt i.d.OPf.
  • Eva Zitzelsberger, Hauswirtschafterin und Referentin im HAUS AM HABSBERG
  • <% if(sExtraBildAlt!=null) { %><%=sExtraBildAlt %><% } else { %> <% } %>
    Pressefoto Jahresprogramm, Pressefoto Jahresprogramm Haus am Habsberg: Susanne Flach-Wittmann, Kreisverband
  • <% if(sExtraBildAlt!=null) { %><%=sExtraBildAlt %><% } else { %> <% } %>
    Cover Habsberg
  • <% if(sExtraBildAlt!=null) { %><%=sExtraBildAlt %><% } else { %> <% } %>
    Pressefoto Jahresbücherl, Pressefoto Jahresbücherl: Katja Schumann, LPV
  • <% if(sExtraBildAlt!=null) { %><%=sExtraBildAlt %><% } else { %> <% } %>
    Cover Jahresbücherl
AnhängeLinks